Zahnkorrektur

QualitätsKieferorthopädie für unsere Patienten

Unsere Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie in Velbert bietet Ihnen ein umfassendes Leistungsspektrum der modernen Kieferorthopädie. Das Technikkonzept, das Know-how und die langjährige Erfahrung Ihres Kieferorthopäden ermöglichen es, auf Ihre Wünsche einzugehen und Ihre individuelle kieferorthopädische Behandlung mit einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann, abzuschließen.

Nahezu unsichtbare Schienen

Eine feste Zahnspange kommt für Sie nicht in Frage? Da gibt es Alternativen: Zahnfehlstellungen können wir auch mit ästhetisch gefertigten Schienen (Alignern) durchführen - zum Beispiel mit Clear Alignern® oder dem Invisalign®-System. Brackets und Bögen werden für diese Option nicht benötigt. Die Zähne werden sehr schonend mit transparenten Schienen in die gewünschte Position auf dem Zahnbogen gebracht.

Keramik-Brackets

Zahnspangen mit besonderen Brackets bieten ästhetische Behandlungsoptionen. Keramik-Brackets fallen kaum auf, da sie sich wunderbar der Zahnfarbe anpassen. Das Spritzgussverfahren zur Herstellung der Brackets erzeugt eine Transluzenz der Keramik und auch der rhodinierte Clip von EXPERIENCE™ Ceramic passt sich wunderbar an und vermischt sich mit dem Zahnweiß.

Mini Metall Brackets

"Das EXPERIENCE™ metal Bracket kann sich mit seinen "großen Brüdern" sehr gut messen. Es gehört zu den programmierten Brackets und ist selbstligierend. Das bedeutet, dass wir keine extra Ligatur benötigen, um den Bogen im Bracket zu halten. Das spart sowohl dem Patienten als auch Kieferorthopäden kostbare Zeit.

Lingualtechnik

Die Lingualtechnik bietet Ihnen eine unsichtbare Zahnfehlstellungskorrektur. Sie arbeitet mit festen Zahnspangen, für die besonders abgeflachte Brackets eingesetzt werden. Das Incognito-System ist die richtige Wahl dafür! Eine feste Zahnspange, die man nicht sieht? Wie funktioniert das? Die Zahnspange wird auf der Innenseite der Zähne zur Zunge hin befestigt. Ihr Gegenüber bekommt davon nichts mit!

Herausnehmbare Zahnspangen

Die herausnehmbaren Zahnspangen setzen sich zusammen aus einem Kunststoffkörper und daran befestigten Drahtapplikationen. In unserer Praxis für Kieferorthopädie in Velbert unterscheiden wir aktiv und passiv wirkende lose Spangen. Besonders bei Kindern setzen wir diese Apparaturen ein.

Retention / Haltephase

Retention bedeutet Haltephase nach der aktiven Behandlung in unserer Praxis. Mit dem festen Retainer, der auf die Innenseite der Zähne geklebt wird, halten wir die Zähne in Position. Er hat einen hohen Tragekomfort und stabilisiert das tolle Ergebnis langfristig.